Reiseziel

De L’Europe Amsterdam ist Amsterdam in seiner schönsten Form. Als exklusive Mischung aus reicher Geschichte, lebendiger liberaler Kultur und zeitlosem Luxus ist ein Aufenthalt in De L’Europe Amsterdam die raffinierteste und originellste Art, die Stadt zu erleben. Wir nennen es den Original-Amsterdamer Luxus.

Geschichte

Das auf den Überresten einer spätmittelalterlichen Festung gegründete Hotel versteht sich als Hüter der lokalen Handwerkskunst und Kultur.
Erfahren Sie mehr

Erfahren Sie mehr

Amsterdamer Stil

Leuchtende Farben, historische Tradition und ein exzellenter Service für Genießer – das entspricht dem Amsterdamer Spirit.

Kunst aus dem 17. Jahrhundert

Bei einem Spaziergang durch das Erdgeschoss kann man Kunst aus dem 17. Jahrhundert aus der Privatsammlung des Hotels bewundern. Kopien von Gemälden holländischer Meister schmücken die Wände der Hotelzimmer und Suiten – in Zusammenarbeit mit dem renommierten Rijksmuseum.

Ihr ganz persönlicher Cicerone. Die Wächter der Amsterdamer Schätze. Unser engagiertes Clefs d’Or Concierge-Team steht den Gästen mit seinem Wissen, seinen Fachkenntnissen und seinen Verbindungen zur Seite, um ihnen eine individuelle Reiseroute zu bieten, auf der sie Amsterdam genießen können, mit Erfahrungen aus erster Hand, bei denen die lokale Kultur und Handwerkskunst im Mittelpunkt stehen.

AMSTERDAM

Spotlight

Lyppens

Einer der authentischen Amsterdamer Juweliere. Mit persönlicher Aufmerksamkeit, einer großen Auswahl an Antikschmuck und Silberbesteck verwandelt ein Besuch bei Lyppens den Einkauf in ein Erlebnis.

Wynand Fockink

Eine authentische Erfahrung aus dem 17. Jahrhundert lässt sich in der Likörbrennerei Wynand Fockink nacherleben. Hier finden Sie traditionelle Handwerkskunst und lokalen Geschmack mit mehr als 70 niederländischen Likören und Genevern.

Heineken

Die ursprüngliche Heineken-Brauerei fungierte über 100 Jahre lang als Brauerei und lieferte bis 1988 weiterhin Lagerbier aus. Heute beherbergt sie die kulturelle Attraktion „Heineken Experience“.

Design-Umgestaltung fängt die Identität der pulsierenden Stadt ein

De L’Europe Amsterdam hat das gesamte Erdgeschosses neugestaltet. Das in Amsterdam ansässige Innenarchitekturstudio Nicemakers war für die Innengestaltung der Lounges, der öffentlichen Bereiche, der privaten Veranstaltungsräume, der drei Restaurants und Bars zuständig.

Lesen Sie mehr